LOTSENNETZWERK BERLIN

Selbsthilfe-Projekt für Rückfallprävention



Du möchtest Lotsin bwz. Lotse werden?

 Lotsin bwz. Lotse werden kann:

  • wer abstinent lebt
  • seit ca. 2 Jahren clean ist
  • selbsterfahrende Hilfe weitergeben will
  • einer Selbsthilfegruppe angehört
  • Bereitschaft zur Fortbildung und aktiven Mitarbeit im Netzwerk hat


 Unsere Lotsen werden geschult und unterstützt

  • spezifische Qualifizierung für die Lotsentätigkeit
  • regelmäßige Praxisberatung
  • Unterstützung durch die Koordinierungsstelle
  • Erstattung von Fahrt- und Unkosten der Lotsenarbeit (Aufwandsentschädigung)


Wenn Du Deine Erfahrungen weitergeben und andere auf ihrem Weg in die Abstinenz begleiten willst,

melde dich beim Lotsennetzwerk Berlin. Wir freuen uns über jede Unterstützung.